Maisbrot (TexMex-Beilage)

Maisbrot (TexMex-Beilage)

By 30. Mai 2013

Ein Gebäck, das in der TexMex-Küche gern als Beilage gereicht wird. Dazu schmeckt Honey Butter: Butter und Honig zu gleichen Teilen mit dem Mixer cremig rühren. Beliebt ist es auch als Beilage zu Chili und anderen herzhaften Suppen oder zum Barbecue.

  • Prep Time : 5 minutes
  • Cook Time : 25 minutes
  • Yield : 4 Portionen

Ingredients

Instructions

Ei in einer Schüssel schlagen, Milch und Butter dazugeben und gut rühren. In einer anderen Schüssel die trockenen Zutaten vermischen, die Flüssigkeit (ev. nicht alles verwenden, hängt von der Feinheit des Maismehls ab) dazugeben und nur kurz rühren, bis sich alles vermischt hat. In einer eckigen Kuchenform etwa 25 Minuten bei 200 Grad backen. Etwas abkühlen lassen und in Quadrate schneiden

Foto: © Dustin Dennis - Fotolia.com

Print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (64 Stimme(n), durchschnittlich: 3,64 von 5)
Loading...

One Response to Maisbrot (TexMex-Beilage)

  1. Frank Vejvoda

    Hallo,
    das klingt ganz einfach :-), da bekomme ich schon wieder Appetitt..

    Vielen Dank, für diese tolle Anregung, das werde ich gleich ausprobieren. Brot backen, gelingt mir schon ganz gut. Mal sehen wie so ein Maisbrot schmeckt..

    LG Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *