Brochetas de Cordero al tequila (Lammspieße)

Brochetas de Cordero al tequila (Lammspieße)

By 22. Dezember 2013

Marinierte Lammfleischstücke werden mit Zwiebeln auf einen Spieß gesteckt und gebraten. Tequila ist übrigens ein Fleischzartmacher :-)

  • Prep Time : 10 minutes
  • Cook Time : 15 minutes
  • Yield : 4 -6 Portionen

Ingredients

Instructions

Das Fleisch waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Eine Zwiebel fein würfeln und mit den restlichen Zutaten zu einer Marinade vermengen. Die Marinade über das Fleisch geben und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Die zweite Zwiebel in grobe Stücke schneiden. Die Fleischstückchen abwechselnd mit den Zwiebelstücken auf einen Spieß stecken. Auf dem Grill oder in einer Grillpfanne rosa braten (etwa zehn Minuten), ab und zu mit der restlichen Marinade bestreichen.

Hierzu gibt man "Arroz blanco": Eine Portion Reis auf einen Teller geben und den Spieß auf den Reis legen. Limettenspalten dazu legen.

© robynmac - Fotolia.com

Print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *