Salsa Ranchera (gekochte Salsa)

Salsa Ranchera (gekochte Salsa)

By 2. August 2012

Diese gekochte Salsa hat einen ganz anderen Charakter als die salsa crudas, also die "rohen" Salsas, obwohl die Zutaten dieselben sind. Probieren Sie es aus - Salsa Ranchera hält sich gut in Schraubgläsern im Kühlschrank. Sie ist die richtige Soße zu Huevos Rancheros, also Eiern nach Rancher-Art.

  • Prep Time : 15 minutes
  • Cook Time : 30 minutes
  • Yield : 8 Portionen

Ingredients

Instructions

Chilischoten (Anzahl nach gewünschter Schärfe) und Tomaten in kochendem Wasser blanchieren, bei den Tomaten anschließend die Haut abziehen. Chilischoten entkernen. Tomaten, Zwiebeln, Chilies, Knoblauch im Mixer pürieren. Öl in einem Topf erhitzen und die pürierte Masse dazugeben. Unter Rühren simmern, bis die Salsa etwas dicker und dunkelrot ist und ein gutes Aroma abgibt. Mit Salz abschmecken, eventuell eine Prise Zucker oder einige Tropfen Limettensaft hinzufügen.

Foto: © BeTa-Artworks - Fotolia.com

Print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Stimme(n), durchschnittlich: 3,48 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *